info@bewusst-leben.org     

offener Brief Patientenschutzverein

Offener Brief ngwfa e.V. vom  30.12. 21


Sehr geehrte Regierung,
sehr geehrte Bundestagsabgeordnete,
sehr geehrte Vertreter der Kirchen, Arbeitgeber und Arbeitnehmer
sehr geehrte Pressevertreter


Es ist wissenschaftlich bewiesen:
Die derzeit extreme und seit Juni ständig steigende Übersterblichkeit bis auf 28% in den beiden ersten
Dezemberwochen ist durch die Impfungen bedingt!
Es ist ein sofortiger Impfstopp erforderlich.
Bitte beachten Sie dazu die wissenschaftliche Dokumentation im Anhang.
Diese wurden von mehreren Interessenkonflikt-freien Experten zusammengestellt nur auf der Basis der offiziellen
aktuellen Daten des RKI, des Euromonitors der EU (Euromomo), des statistischen Bundestamtes (Destatis), des DIVIIntensivbetten-Registers und des Corona-Daten-Monitors der amtlichen Quellen weltweit (Worldometer), sowie der
Daten des nationalen statistischen Amtes in England (ONS).
Diese zeigen eindeutig, dass mindestens 75% der Übersterblichkeit durch die Impfungen bedingt sind. Diese
Übersterblichkeit gilt für allen Altersklassen, d.h. auch bei jüngeren Menschen ist die Sterbewahrscheinlichkeit in
Deutschland, England und europaweit massiv durch die Impfungen gestiegen, in England nachweislich auf das
Doppelte gegenüber den Ungeimpften.
Die Herzinfarkthäufigkeit ist parallel mit der Steigerung der Impfquote um über 50% gestiegen und
bleibt seit April auf diesem extremen Niveau, d.h. die Impfungen machen langfristig krank, dies wurde auch
durch internationale physiologische Studien und Autopsien belegt.
Seit dem Beginn der Booster-Impfungen steigen die Zahlen fast exponentiell, so dass DRINGEND vor
der Fortsetzung der Impfkampagnen und der Boosterungen gewarnt werden muss. Die Boosterungen sind nach
Studien- und Datenlage und wegen ADE besonders gefährlich.
Sie als gewählte Volksvertreter tragen hier die Verantwortung, die laufende Impfkampagne
SOFORT zu STOPPEN, solange sie nicht einen anderen plausibleren und einer wissenschaftlichen Überprüfung
standhaltenden Grund für die drastische Zunahme der Übersterblichkeit parallel mit dem Anstiegt der Impfquote
geben können. Diesen konnten wir nicht finden!

Bitte beachten: Im Grundgesetzt ist aus historischen Gründen eine Verpflichtung enthalten für jeden Bürger, für dieses
einzutreten, auch wenn gegebenen falls eine Regierung falscher Entscheidungen trifft. Dies gilt noch umso mehr für
gewählte Volksvertreter. Mit dem Empfang dieser Email stehen auch Sie in der Verantwortung, wie es jetzt
weitergeht. Sie werden sich später nicht darauf berufen können, sie hätten von nichts gewusst, weil die Regierung
sie nicht informiert und aufgeklärt hätte!


Mit freundlichem Gruß

Dr. med. Sonja Reitz
Geschäftsführerin
Patientenschutzverein
Natürlich Gesund Werden Für Alle e.V.
c/o Von-Suppe-Str. 37a
22145 Hamburg
www.natuerlichgesundwerdenfueralle.org

 

Hier der offene Brief als pdf auf VK Servern   offener Brief https://vk.com/doc290114911_619738670

Anhang zum Anschreiben als PDF auf VK Servern: https://vk.com/doc290114911_620203778

In eigener Sache:

Du kannst uns helfen mit Zeit, Recherche und auch mit Geld, dann bitte hilf:

Wir suchen noch Redakteure für den Bereich Wissenschaft und Forschung , Redakteure für Recherche ( Bitte schreib mich über Telegram an @Zaunreiter ) und auch finanzielle Unterstützung, am besten über Paypal auf https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=2UL9G3GJV5436 Wiir freuen uns auch über Kleinstbeträge.

oder über QR zu Paypal für eine Hilfe für uns:

Tags: corona, coronavirus, grundrechteabbau, Angst, grundgesetz, Gesundheitsdaten, offenerBrief

Drucken

Besucher

Heute 171 Gestern 152 Woche 323 Monat 2949 Insgesamt 269289

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions