info@bewusst-leben.org     

ALARM: Zwangsimpfung

ALARM: Zwangsimpfung! Dr. Barbara Kahler 2020-5-6

Dr. Med. Vet. Barbara Kahler Tierärztin

Risiken und Nebenwirkungen des RNA-Impfstoffs – Sesam-öffne-dich des Lockdownsultimativer Seuchenschutz in Aussicht gestellt, ausbaufähig für viele andere Infektionskrankheiten in ZukunftPräventivschlag im Krieg gegen weltweite SeuchenWie ist gewährleistet, dass unsere Gesundheit dabei nicht auf der Strecke bleibt?Arzt oder Apotheker – an sie können wir uns mit dieser Frage nicht wendenDaher einfache Fragen an die Planer der Präventivkriegs-Strategie. Allgemeininformation zum Wirkungsprinzip RNA Impfung, gemäß anerkannter Lehrmeinung – wenig Worte:
  • Zellen enthalten DNA (DNS) Moleküle, berühmte Doppelhelix
  • Da ist Erbinformation gespeichert – codiert (Genom)
  • Erbinformation enthält Baupläne für Proteine, Eiweißstoffe
  • Baupläne laufend von RNA-Molekülen abgelesen + codiert
  • Bestimmter RNA-Typ, die Boten mRNA, bringt diesen Code zu den Ribosomen im Zellraum, wo er abgelesen wird – kleine Organe in der Zelle
  • Die Eiweißaufbau beginnt
 DNA-Impfstoff ≠ RNA, nicht in ZellkernDNA-Impfstoff – Unterschied – RNA-Impfstoff nicht in Zellkern, GenomKörperzellen stellen laufend Eiweiße her, ohne ist Organismus nicht lebensfähigZelle stellt also normalerweise keine Antigene her,sondern Molekülverbindungen für den eigenen Erhalt oder/und den GesamtstoffwechselWas geschieht bei Impfung? Eingriff in Arbeit der Zelle – wird umfunktioniert zu Antigen-Produktionsstätte:Bei mRNA Impfung wird Labor-Fremd-RNA eingeschleust – Ziel, die Ribosomen das (Virus)Antigen herstellen zu lassen.Ribosomen stellen also Fremd-Eiweiß her – statt Eigenproduktion zu machen. Offene Fragen zu den Folgen, kommt es zu:
  • Funktionsverlust oder Funktionseinschränkung der Zell-Leistung?
  • Schwächung des ganzen Organismus mit Abschwächung der normalen Immunantwort?
  • Ab wann verkraftet die Zelle den Eingriff nicht mehr und stirbt ab, bevor sie sich teilen kann?
  • Wie reagieren menschliche Keimzellen auf das Umfunktionieren der Eiweiß-Synthese? Begriff aus Piraterie: „Kapern“
  • Kann das hergestellte „Virus“-Antigen eine allergische Reaktion hervorrufen?
  • Kann es zu einer übersteigerten Immunantwort kommen, die sich als heftige Entzündung äußert?
Injektion in Muskel: Freundlich gedacht: mRNA-Impfstoffbestandteile werden „nur“ in die umgebenden Muskelzellen eingebracht, aber wo ist Garantie?Gewebsverletzung bei Injektion, und sei sie noch so klein. Partikel kommen über Blutbahn in andere Körperregionen und dort in Zellen- OrganeNicht geklärt, in welche Zellen der Impfstoff tatsächlich eingeschleust wird – das kann niemand vorhersagen,haben es mit Real-Biologie und Physiologie zu tun und nicht mit Zellkulturen im Labor!Menschen anders als Reagenzgläser!Nur ganz nebenbei – für spätere Erklärung – wegen der schönen Corona-Virus-Bildchen Stichwort: See-Mine Die ganze Virus-Ideologie der Pharmaindustrie ist nicht bewiesen – gehört DRINGEND hinterfragt – späteres ThemaÜber Behandlungsschäden noch gar nicht gesprochen!: Anti-Virale Mittel Bunte Computer-simulierte Bildchen bilden Ideenwelt und Konzepte von Planungs-Strategen ab, sind eine Absichtserklärung und nicht zwingend die Wirklichkeit im Organismus. Fragen weiter:
  • Ist es ausgeschlossen, dass es zu Schädigung kommt, wenn Impfstoff in menschliche Keimzellen eingeschleust wird?
  • möglicherweise mit Auswirkung auf die spätere Generation – wenn es denn noch dazu kommt – vielleicht nach wiederholter Impfung?
  • Kann sicher gewährleistet sein, dass alle Impfstoffbestandteile wieder sauber aus der Zelle entfernt werden?
  • Wie wird ausgeschlossen, dass an Liposomen-Nanopartikel gekoppelte Fremd-RNA nicht in die Mitochondrien der Körper- und möglicherweise (weiblichen) Keimzellen gelangt und dort Schäden verursacht?
Eigene Arbeit der Zellen bleibt liegen, wird zurückgefahren – wer kann vorhersagen, wie viele, wie lange und welche Zellen betroffen sind,ob, wann und in welchem Umfang die eigenen Aufgaben wieder aufgenommen werden können?Mögliche Überlastung des Zellstoffwechsels beim Verarbeiten und Ausschleusen der Nano-Vehikel?Werden Zusatzstoffe beigefügt zur Stabilisierung der mRNA und Hervorrufung einer stärkeren Immunantwort bei verringerter Dosis?Aus Literatur erfährt man, dass mRNA außerhalb von Zellen sehr schnell abgebaut wird, weshalb RNA-Impfstoffe meist chemisch verändert werden müssenDie Veränderung lässt sich außerdem patentieren – Geld verdienen…! StudieSchauen wir also mal, ob die bevorstehende klinische Studie mit 200 Teilnehmern diese Fragen beantworten kann – Firma BioNTechIm „EU Register klinischer Studien“ (EU Clinical Trials Register) ist über klinische RNA-Impfstoff Studie unter „Versuchsaufbau“ zu lesen, dass es sich um eineoffene Versuchsanordnung mit Parallelgruppen handelt, bei welchen steigende Dosierungen getestet werden sollenTeilnehmer also darüber informiert, ob sie Impfstoff oder Placebo bekommen – also KEINE BlindstudieIst keine randomisierte, kontrollierte Studie, welche als die hochwertigste Form einer klinischen Studie gilt, um Nebenwirkungen zu untersuchend.h.: weder Doppelt- oder auch nur Einfach-Blindversuche vorgesehen – mehr Zeit – nicht in 18 Monaten zu bewältigen SO WICHTIGE Fragen: TIEF in der Biologie des MenschenUNTER ZEITDRUCK??
  • Schmankerl am Rande: Durchführende Firma BioNTech RNA Pharmaceuticals GmbH hat ihren Sitz in Mainz, An der Goldgrube
Warten nun nicht, bis Goldgräber beschwichtigende Antworten präsentieren,die – der Verdacht besteht – mehr mit kreativer Statistik zu tun haben als mit BiologieGängige Literatur liest sich glatt, viel zu glatt und bestechend einleuchtend, wenn es um Haupt- und Nebenwirkungen gehtLetztere werden angeblich zuverlässig ausgeschaltet, der Labor-Generalstab hat alles im Griff…In Simulationen funktioniert so etwas ganz bestimmt hervorragend,wir fordern aber Antworten, die der Realität standhalten
  • Die Regenerationsfähigkeit eines eventuell vorgeschädigten Organismus ist ungeklärt.
Vorschädigungen:Klar hingegen war bisher der oberste Grundsatz der Impf-Anwendung:
  • Geimpft werden nur Gesunde!
heute ein frommer Wunsch, haben es immer mehr mit einer vorgeschädigten Bevölkerung zu tun
  • Da ist beispielsweise Mangelernährung zu nennen,
  • die Aufnahme von vitalstoffarmer Kost, die mehr füllt als nährt,
  • Nahrungsmittel, die durch Gentechnik, Konservierungsmittel, Geschmacks- und Zusatzstoffe degeneriert und verändert sind,
  • teilweise mit Suchtstoffen versetzt (Zucker!),
  • verunreinigt durch Herbizide, Pestizide in der Landwirtschaft, u.a. Monokulturen und der Politik dahinter geschuldet.
 Da gibt es:
  • Chemtrails (Geo-Engineering), durch die Schadstoffe in die Luft ausgebracht und von uns eingeatmet werden,
  • dann die Haarp Technologie, die auf das natürliche Magnetfeld der Erde und damit uns Menschen einwirkt,
  • von direkter Anwendung als Strahlenwaffe gar nicht gesprochen.
  • Es gibt den „ganz normalen“ Elektrosmog, dem wir ausgesetzt sind
  • als Highlight nun auch noch die 5G-Technik, welche im Mikrowellenbereich arbeitet und neben vielem anderen die Zirbeldrüse schädigt
  • neues globales Satelliten-Netz von Space-X: Tesla-Gründer Elon Musk – WELTWEIT DAUER-W-LAN!
 Das ist also der Basis-Gesundheitszustand der Bevölkerung.
  • Und jetzt kommt die Krönung: RNA-Impfstoff, im Eilverfahren zugelassen, auf vorgeschädigte Zellen losgelassen.
  • Größte Gefahr für den Staat: gesunder entspannter Bürger:
    • Kopf frei + Zeit für Kreativität, Kritik und Wünsche
  • Krankheit kann nicht mehr vermarktet werden
  • Je gesünder desto Widerspruch
 Gehen wir zusammen!Veröffentlicht: https://neuemitte.org/zwangsimpfung-2020-5-6/   

Tags: corona, coronavirus, grundrechteabbau, Pandemie, grundgesetz, 5G-Mobilfunk, Antigene, Apotheker, Arzt, bio-dynamisch, Chemtrails, Demeter, DNA, Dr. Barbara Kahler, Eiweiß, Elektrosmog, Elon Musk, EU Clinical Trials Register, EUCTR, Injektion, Nano-mRNA-Vehikel, Neue Mitte, randomisiert, Ribosomen, Space-X, Spritze,

Drucken

Besucher

Heute 25 Gestern 152 Woche 1000 Monat 394 Insgesamt 288630

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions